Online-Inhaltsanalyse: Rezensionen in M&K und Publizistik

Insgesamt gute Besprechungen des Bandes 8 der Neuen Schriften in den deutschen Journals:

  • In der jüngsten Ausgabe von M&K (3/2010, S. 438-439) von Wiebke Loosen: „Insgesamt stellt [der Band] einen sehr hilfreichen Fundus dar, der eine echte Lücke in der Methodenliteratur schließt.“
  • Und in der Publizistik (3/2010, S. 333-334) von Frauke Zeller. In einigen Punkten kritisch, aber insg. ebenfalls positiv: „… handelt es sich bei dem Sammelband um eine wertvolle Lektüre, die den aktuellen Forschungs- und Praxisstand zur kommunikationswissenschaftlichen Online-Inhaltsanalyse treffend zusammenfasst.“
  • Please follow and like us:
    Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Publikationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.