Innovation im Journalismus – Münchener Konzept ausgezeichnet

Die Journalistik der MHMK hatte einen Innovations-Wettbewerb für neue, interaktive publizistische Formate an ihren drei Standorten ausgelobt: Eine prominente Jury wählte unter 30 Einreichungen aus München, Köln und Hamburg.

Einen Sonderpreis errang das Konzept meines Seminars aus München mit: „Journalismus – Das Facebook-Spiel“ (Matthias Sternkopf, Robert Iwanetz & Philipp Pander), einer Facebook-basierten journalistischen Lernumgebung. In der Jury saßen Dirk von Gehlen, Chefredakteur von jetzt.de, Alexander von Streit, Ressortleiter Digital bei focus.de und Gero Hirschelmann, Redaktionsleiter von mz-web.

Mehr dazu hier und beim IDW hier.

Please follow and like us:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.