Logo befragt mich zu Social Networks

Mikro

Das NDR Forschungsmagazin „Logo“ hat mich jetzt in einem Telefoninterview zu Social Networks befragt – Anlass war der neue Dienst „Timeline“ von „Facebook“, der in der verg. Woche  zahlreiche Artikel provoziert hatte. Logo hatte wohl ein wenig mit mir – das Stück musste schon ein wenig geschnitten werden. Hörbar ist es über die Mediathek des NDR – Stichwort Logo eingeben.  Übrigens bin ich kein „Facebook“-Fan und auch nicht Mitglied – was soll es für einen Sinn haben, sich selbst einzuhegen, wenn es wunderbar auch ohne einen solchen Konzern geht.

Interview mit planung & analyse

Mein DGOF Vorstandskollege Christoph Irmer und ich haben der Fachzeitschrift planung & analyse ein Interview gegeben: Dieses wird in der nächsten Ausgabe im Oktober in einer Rubrik „Spotlight Online-Forschung“ erscheinen. Darin geht es um die neuen Initiativen der DGOF wie Arbeitsgruppen u.ä., die Entwicklung der Online-Forschung über die vergangenen 15 Jahre und das schwierige Verhältnis zwischen Praktikern und hochschulorientierten Forschern. Das Interview kam zustande, nachdem in der letzten Ausgabe der p&a von einem anonymen Autor recht ätzende Kritik an der DGOF geübt worden war. Wir wolltem dem Ursprungsartikel einige konstruktive Informationen entgegensetzen.