Cookie-based-consumer-tracking

In der New York Times-Beilage der SZ gestern werden die neuen Praktiken von Tracking-Firmen beleuchtet (S. Clifford: Online Ad Tracking Gets Very Personal). In den USA ist eine Debatte im Gang, ob die Verknüpfung von online und offline gewonnen Verbraucherdaten nicht eine Grenze überschreitet. Artikel ist mir gleich aufgefallen, weil ich gerade meinen Aufsatz für Destatis fertiggestellt habe zum Thema Logfile-Analyse, indem Cookies ebenfalls kurz beleuchtet werden. Weiterlesen