Sendezeit für Blognutzer

Deutschlandradio Kultur öffnet sein Programm für Internet-Nutzer und kommt damit Brechts Radiotheorie ein Stück näher. Mit „blogspiel“, einem interaktiven Projekt rund um das Thema Radio und Audioblogs, öffnet sich das Radio nun der Blogosphäre. „blogspiel“ wird in Zusammenarbeit mit der Berliner Firma trigger23 produziert und besteht aus zwei Elementen: einem Internetportal und einem wöchentlichen Magazin.

Immer samstags um 16.30 Uhr. Die Audioblogs mit den meisten Stimmen werden gesendet. Witzig ist das angeschlossene Gräuschearchiv. Hier kann jeder Töne hochladen, die wiederum von jedem verwendet werden können. Das Projekt ist für den Grimme Online Award 2007 nominiert.

D.G.O.F. hat neue Mitarbeiterin

Unsere Geschäftsstelle ist wieder besetzt! Melanie Rischke (rischke@dgof.de) aus Münster verstärkt ab jetzt unser DGOF-Office. War auch dringend nötig, nachdem Ramona Pforte Anfang Mai „das Handtuch geworfen“ hat. Seitdem gingen bspw. 6.000 Mails auf das Office-Postfach ein, durch das sich Melanie jetzt erst mal durchkämpfen muss. Das ist es doch, wovon jeder von uns träumt: auch einmal 6.000 Mails zu bekommen 🙂
„D.G.O.F. hat neue Mitarbeiterin“ weiterlesen